Russische Hochzeit

Russische Hochzeit feiern

Jede Hochzeit ist anders und wird durch kulturelle Bräuche oder auch durch die persönlichen Wünsche des Brautpaares geprägt. Das gilt natürlich auch für eine traditionelle russische Hochzeit, auf der sich zahlreiche landestypische Bräuche wiederfinden lassen. Hier ist Extravaganz gefragt, nicht nur bei der Hochzeitsmode oder der Dekoration des Festsaals.

Russische Hochzeit und traditionelle Bräuche

In Russland gibt es viele Hochzeitsbräuche, durch die ein traditionelles Fest perfekt abgerundet wird. Dazu zählt beispielsweise auch die Moderation des Tamada, der die Gäste als Entertainer und Animateur zum gemeinsamen Tanz und Trinkgelage einlädt. Eine gute Stimmung ist auf einem russischen Fest schließlich oberstes Gebot und die wird nicht nur durch viel Wodka garantiert. Auch Show-Acts wie Feuerkünstler oder Live-Musiker, eine russische Hochzeitsband und Sänger verleihen dem Hochzeitstag eine unvergessliche Atmosphäre. Der Festsaal muss dabei natürlich genug Platz für die Tanzfläche und den Hochzeitstisch bieten, an dem das Brautpaar sich über russisches Gold oder zahlreiche Geschenke freuen darf. Tradition auf der Feier hat natürlich ebenso der Videograph und Fotograf, die das ein oder andere Foto und Video über die russische Hochzeit anfertigen. So bleiben sämtliche Eindrücke unvergesslich.

Russische Hochzeit – Es darf gern etwas mehr sein!

Ein Motto, das sowohl die Brautmode als auch die Dekoration und Floristik für die russische Hochzeit betrifft. Gerne greift das Paar zudem auf eine luxuriöse Limo als Hochzeitsauto zurück, um sich standesgemäß zur Kirche oder Partylocation fahren zu lassen. Die Braut sorgt vorab durch die Unterstützung von der Kosmetikerin oder durch die der Friseure für den perfekten Look. Nicht selten wird zudem ein Hochzeitsplaner engagiert, der die russische Hochzeit mit dem Paar bis ins Detail plant und traumhafte Dekoration oder auch Hochzeitskarten organisiert. Dabei wird natürlich auch ein umfangreiches Catering über einen typisch russischen Partyservice bestellt, der für das leibliche Wohl der Gäste sorgt. Da aber auch Trinken und Musik auf der Feier nicht fehlen dürfen, sorgen eine Cocktail-Bar im Festsaal sowie russische Hochzeits Djs für kühle Erfrischungen und ein vielseitiges Musikprogramm. Den Abschluss bildet schließlich die köstliche Hochzeitstorte, die wunderschön verziert wurde und ebenso traumhaft schmeckt.

Die traditionelle russische Hochzeit richtig feiern

Es sind einige Details, die eine russische Hochzeit von einer typisch deutschen Feier unterscheiden. Dazu zählt die Hochzeitsmoderation aber auch das landestypische Hochzeitsmenü, das in der Regel von einem russischen Partyservice zur Verfügung gestellt wird. Die Location für die Hochzeit variiert dabei, abhängig von der Größe des Festes. Beliebt sind auch hier natürlich Hochzeitsschlösser oder auch Hotels sowie große Festsäle, die Spielraum für ein opulentes Hochzeitsfest bieten.